top of page

Was andere über mich sagen ...

==>MalworkshopTNin "Balsam für die Seele"

Liebe Claudia,

Danke für die schöne Zeit bei dir heute im Kunstatelier. Die Zeit verging viel zu schnell. Mit dem Kopf voller positiver Eindrücke und dem Akku voll gefüllt, ging es ab nach Hause. (N.D. 4/2024)

 

==>MalworkshopTNin "Farbenrausch am Feierabend"

Das war ein sehr schöner Abend gestern, in Wohlfühlatmosphäre. Und Danke für die guten Anregungen und Tipps beim Malen. (N.W. 5/2024)

 

==>Kunsttherapie

 

Liebe Claudia,

Was für ein Segen, dass ich dich im Internet entdeckt habe. Ich bin zwar noch nicht lange bei Dir, aber nur diese wenigen Stunden bei dir haben mir mehr gebracht als unzählige  Stunden bei der Psychotherapeutin. Egal wie ich drauf bin, du nimmst mich immer so wie ich gerade bin. Das tut so gut, entspannt mich und gibt mir die Möglichkeit die Situation kurzzeitig anders zu betrachten. Aus jeder Stunde nehme ich etwas nützliches für mich mit. Danke, dass es dich gibt. (C.E. 11/23)

 

 

==>Kunsttherapie und MalworkshopTNin

Claudia, du bist unglaublich!!! Mit deiner wertschätzenden und einfühlsamen Art fühlte ich mich bei dir von Anfang an gut aufgehoben. Immer wieder verblüffst du mich am Ende einer Therapiestunde mit deinem Feedback und ich fahre, zwar sehr müde, aber mit neuen, hilfreichen Erkenntnissen wieder nach Hause. Deine individuelle Begleitung durch meinen Lebensalltag gibt mir Stärke und Motivation an meinen Themen dran zu bleiben, sie durch deine kreativen Ideen sichtbar zu machen und dadurch etwas zu verändern. Das hört sich jetzt so einfach an, aber ist tatsächlich harte Arbeit. Aber mit dir an meiner Hand weiß ich, dass ich es schaffen kann. So wie du immer sagst: auch kleine Schritte zählen. Danke, dass du für mich da bist!! <3 (A.F. 11/23)

 

 

 

Kunsttherapiebeispiele.JPG
64381859_2544727112244507_4343324611958538240_n.jpg

==>Kunsttherapie und MalworkshopTNin

 

 

Aufmerksam gemacht auf diese Form der Therapie wurde ich von meiner Hausärztin. Meine erst Reaktion: Ich und malen?! Ich bekam einen Flyer von Claudia mit nach Hause und nach genauem durchlesen und der ersten Kontaktaufnahme war mir klar, es geht nicht ums "Malen", gut zu sein oder gar künstlersich tätig zu sein. Ich darf schon tätig sein aber in vielfältiger, leiborientierter Weise. Ich habe eine Krankheit hinter mir und dank Claudia auch schon sehr Vieles ver- und bearbeitet, was mir sehr geholfen hat und immernoch im Alltag hilft. Es war wichtig, alte Muster zu durchbrechen, viel Aufzuarbeiten, zu durch- und erleben und mit Hilfe von  Impulsen durch Claudia zu verändern. Ich denke oft an sie und was ich gelernt habe und ich stehe dank ihr und natürlich mir da wo ich jetzt bin! Ich freue mich immer auf die Zeit bei ihr, was mich erwartet, aber auch wie ich mit Dingen weiterhin umgehen könnte. Da ich auch an Malworkshops teilnehme sieht unser zu Hause mittlerweile sehr vielfältig aus, sei es mit neugestalteten Bildern oder dem inneren Schweinehund "Freddie" den ich aus Ton, allerdings in der Therapie, gestaltet habe. Auch durch die "Traumreisen" die ich hier durchleben durfte, konnte und kann ich sehr viel mitnehmen und in meine Familie, Arbeit und mein Privatleben intergrieren.

Vielen Dank an Dich, Claudia !  (H.B. 09/2022)

==>WorkshopTnin "Malen-Balsam für die Seele"

 

So hat eine meiner Workshop-Teilnehmerinnen ihren Malsamstag im KreARTiv Atelier erlebt:

Urlaub für die Seele - Urlaub für´s Ich. Nichts denken, nichts regelen, nicht funktionieren müssen. Zeit für sich selbst, sich selbst fühlen, ich selbst sein, eigene Gedanken laufen lassen, keine Verpflichtungen. Zeit für mich selber, in einem wunderschönen Ambiente. Raum (Atelier) und Zeit nur für mich nutzen. (D.G. 06/2022)

 

==>Kunsttherapie und MalworkshopTNin

 

Sehr zu empfehlen! Ein anderer Zugang zu sich selbst, der sehr liebevoll und individuell begleitet wird! Claudia hat ein sehr gutes Gefühl dafür wie sie künstlerisch/kreativ Menschen begleiten kann! Die Workshops und kunsttherapeutischen Einzelstunden kann ich aus eigener Erfahrung sehr empfehlen, das Erschaffene, -egal was- , ist sehr wertvoll. Daher wirklich wie "Balsam". (A.F. 12/2021)

Pinsel beim Malen.jpg

==>Kunsttherapie und MalworkshopTNin

Liebe Claudia,

nach über einem Jahr in Deiner kompetent geführten Kunsttherapie bedanke ich mich von ganzem Herzen für Deine empathische Begleitung. 

Ich durfte die Wirksamkeit der Kunsttherapie bereits in einer Reha vor ein paar Jahren erfahren. Ausschlaggebend für die Suche nach einer Kunsttherapie in der Nähe war ein Erlebnis bei einer Freundin: Sie malt und lud mich zum Malen ein. Als ich vor der weißen Leinwand stand, kam einfach nichts aus mir raus. Ich fand es schlimm für mich und dachte, da ist doch mehr hinter so einer Blockade. Bei Claudia fand ich in der Kunsttherapie viel Neues über mich heraus, entdeckte verschüttete Gefühle oder warum manche Dinge sind wie sie sind. Es war sehr aufschlussreich und heilsam. Therapie oder persönliche Entwicklung benötigt nicht immer Reden wie beim Psychotherapeuten, sondern gerade das verborgene oder was in Worte nicht zu fassen ist, kommt man in der Kunsttherapie auf die Spur. 

Ich bin sehr dankbar für diese Therapieform und besonders Claudia, die einen gekonnt, verständnisvoll aber auch unterstützend und motivierend durch jede Stunde führt. Und gerade, wenn etwas aktuelles bei einem persönlich ansteht (z.B. eine Emotion oder Situation die aufgetaucht ist), weicht Claudia von Ihrem geplanten Thema der Einzelsitzung ab und kann die Situation optimal aufgreifen, so dass es einem danach deutlich besser geht oder man besser damit umgehen kann. 

Und: es sind keine Vorkenntnisse im Malen erforderlich, einfach drauf einlassen, offen sein und sich leiten lassen. Ja, es ist Arbeit an sich und seinen Themen - aber es ist das wertvollste was wir machen können.

Vielen lieben Dank (D.K. 12/23)

==>WorkshopteilTNin "Malen-Balsam für die Seele"

Es war ein wunderschöner, erholsamer Tag den ich bei dir verbringen durfte. Ich denke gerne daran zurück. Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und bis irgendwann vielleicht mal wieder. (B.L.  10/2021)

 

==>Kunsttherapie

Liebe Claudia,

heute ist es an der Zeit dir einfach mal "DANKE" zu sagen. Seit Oktober 2020 begleitest Du mich auf meinem Weg. Wenn ich mir überlege wie sich schon vieles verändert hat, bin ich froh das ich diesen Schritt gewagt habe. Ich finde mein Lebensmotto "Mut zur Veränderung" drück dies passend aus. Über was ich auch sehr stolz bin, die Neurologin hat es mir bestätigt, das man die Veränderung der Kunsttherapie bei mir sieht.

Ich hoffe, das wir noch einige schöne Therapiestunden miteinander verbringen können. (N.D. 10/2021)

 

 

Farbverlauf.jpg
23621713_1745750228808870_8249805811452864547_n_edited.jpg
==>WorkshopTNin "Malen-Balsam für die Seele"

Endlich Auszeit, endlich mal an mich denken, endlich wieder Zeit zum Malen. Ich habe mich riesig auf den Tag bei dir gefreut und es hat sich wirklich gelohnt. Wir sehen uns bestimmt bald wieder.

==>WorkshopTNin "Malen-Balsam für die Seele"
Es war wieder unheimlich spannend bei Dir. Kaum zu glauben, was so entstehen kann, wenn man einmal einfach loslässt und sich mutig auf neue Wege der Kreativität einläßt. Es ist immer super gemütlich bei Dir, halt "Balsam für die Seele".

==>WorkshopTNin "Malen-Balsam für die Seele"

Vielen lieben Dank für die tollen und ruhigen Stunden bei Dir. Der Kopf war leer, die Seele leicht und der Pinsel frei. :-))  Danke für den Seelenurlaub. Freut mich einen Einblick in dein nett und toll eingerichtetes Atelier gehabt zu haben. Bleib so wie du bist.

==>Kunsttherapie

Nach mehreren Jahren Gesprächstherapie ohne nennenswerten Erfolg, habe ich mich für die Kunsttherapie bei Dir, liebe Claudia, entschieden. Und ja, ich bin bereits nach wenigen Sitzungen bei dir ins Tun gekommen – nicht nur mit Farbe und Pinsel und deinen vielfältigen Materialien – sondern vor allem und in erster Linie in meinem Leben: mit längst überfälligen Entscheidungen und dem Mut und der Kraft, sie anzupacken und umzusetzen. Egal in welchem emotionalen Zustand ich bei dir ankam, Du hast immer sehr einfühlsam die richtigen Impulse und Anregungen für die Stunde gefunden.

Das, was mich leiborientierte Kunsttherapie über mich selbst gelehrt hat, ist sehr eindrücklich, von großer Faszination und ist eine absolute Bereicherung. Ein herzliches Dankeschön für die wertschätzende und wohlwollende Atmosphäre und deine Unterstützung und Begleitung in dieser wichtigen Zeit. (N. K. 6/2018)

55758169_2416223695094850_6292970474188046336_n_edited.jpg
20180710_171720.jpg

==>Kunsttherapie

Von ganzem Herzen kann ich Claudia Sistek und Ihre Arbeit als Kunsttherapeutin empfehlen. Über einen Zeitraum von etwa einem 1/2 Jahr hat sie mich in meinem Prozess mit sehr viel Engagement, Kreativität, Einfühlungsvermögen und offenen Augen und Ohren begleitet.

Zu Beginn hatte ich keine Vorstellung was mich erwartet. Nach jeder Stunde war ich dann erneut überrascht, wie Kunsttherapie funktioniert und wie es meinem Innersten gelingt sich über das Gestalten auszudrücken, wie es mit Worten gar nicht möglich wäre. Claudia ist es sehr gut gelungen mit mir zusammen mein Gemaltes, Gestaltetes, Geschriebenes,… zu analysieren und mir eine entsprechende Rückmeldung zu geben. Sie konnte oft genau das Verbalisieren, was ich zunächst gar nicht wahrgenommen hatte, was allerdings so ein essentieller Ausdruck meines Schaffens war. So hat sich von Mal zu Mal zunächst im Innen und dann auch im Außen Vieles gewandelt und verändert.

Einzelne Fragen oder auch komplexere Themen würde ich jederzeit wieder in der Kunsttherapie mit Claudia anschauen.

Glücklicherweise hat sie mich mehr und mehr dazu befähigt auch alleine gestalterisch aktiv zu werden, was ich nun selbst als wertvolles Handwerkszeug nutzen kann. Liebe Claudia - schön, dich gefunden zu haben! Vielen Dank für deine bereichernde Arbeit! (V.A. 4/2019)

bottom of page