• CS

Trauerprozess bewältigen

Aktualisiert: 1. Okt 2018


Fertiges Werk mit dem Titel "Vogelhochzeit"

Einen wunderschönen guten Morgen.


Der Tag dananch... Haben Sie den Ausläufer des Orkantiefs "Fabienne" aus den USA gut überstanden? Ich hoffe, Sie sind auch alle so glimpflich davon gekommen, wie meine Familie und ich. Alles kaum zu glauben, wenn ich jetzt zum Fenster hinaus schaue und den bayerischen Himmel, also blau weiß, und den Sonnenschein sehe. Dafür können wir alle sehr dankbar sein.


Ja, DANKBARKEIT erfüllt mich auch von ganz Innen, wenn ich Ihnen mein fertiges Werk mit dem Titel "Vogelhochzeit" präsentiere.


In meinem letzten BLOG "Trauer zulassen..." habe ich Ihnen über den Verlust meiner treuen Hundedame Nelly berichtet.

Das heißt natürlich nicht, dass ich meine Trauerarbeit, mit Beendigung dieses Blogeintrages, ad acta gelegt habe, wie Sie sich bestimmt vorstellen können. Aber meine fast täglich eingelegten, kürzeren und längeren, Mal- und Übermaleinheiten brachten mir die nötige Zeit, mich mit meiner Trauer zu beschäftigen, zuzulassen und weiter zu verarbeiten. Durch das "bei sich sein", das "einfach malen was da gerade ist", das "sich treiben lassen im Schmerz" und die folgende Erkenntnis, dass diese 15 gemeinsamen Jahre, mit unserem Hundeschnäuzchen, mich mit viel Liebe und Dankbarkeit erfüllt. Nelly hat, meiner Familie und mir, so viele wunderbare Erlebnisse und Bereicherungen für's Leben geschenkt. Dies trägt mich nun ganz entscheidend während der Zeit der Trauer und des Verlustes.

Intuitives MALEN ist für mich eine Art von Eintauchen in meine ganz eigene Welt, eine surreale Phantasiewelt, in der alles möglich ist. Dieses grenzenlose, regellose Dahingleiten ermöglicht mir die Perspektive auf Dinge zu verändern und durch diesen Prozess mir selbst die Sicht auf das Wesentliche, in dem Fall meine Trauer, zu erleichtern.

Die Entdeckung der intuitiven Malerei ist für mich Kunst für die Seele oder anders ausgedrückt Balsam für die Seele (Titel meiner zahlreichen Malworkshops). Es wirkt bei mir besonders wohltuend und heilsam und das steht natürlich absolut im Vordergrund.

Ich kann Ihnen zum Abschluss nur wärmstens ans Herz legen.... Trauen sie sich auch einmal. Intuitives Malen ist Malen ohne Absicht, ohne Komposition, ohne einen Plan zu haben. Hier geht es nicht um Schön oder Hässlich beziehungsweise Richtig oder Falsch. Wichtig dabei ist, dass sie sich damit wohlfühlen und sich darauf einlassen. Das geschieht vielleicht auch erst nach einigen Anlaufversuchen und Experimenten.


ALLES darf sein wie es ist. Na? Lust bekommen? Ich würde mich sehr freuen sie inspiriert zu haben. :-))

14 Ansichten

 

​Kirchstr. 38

72348 Rosenfeld

kontakt@kreartiv-kunsttherapie.com

Tel: 07424 - 97 71 988

  • Ich bin bei fb vertreten

© 2017 proudly created by claudiasistek