• CS

Neugier öffnet Türen...

Aktualisiert: 29. Nov 2018



Werden Sie nicht auch von solch dekorativen Türen angezogen?


Türen oder Tore haben für mich etwas Spannendes. Sie wecken in mir immer eine gewisse Neugier auf das was dahinter liegt, was da kommen mag.....👀🤔👀 Neues entdecken, Neuanfang, Veränderung, Verwandlung, nächster Schritt, Zukunft ... egal wie Sie es nennen mögen.

Um im Leben weiter zu kommen, bleibt uns nichts anderes übrig als immer wieder neue Türen zu öffnen, aber auch andere zu schließen. Dazu gehören zum Beispiel in seinem Freundeskreis "aufzuräumen".


Also ich nenne solche Menschen dann Lebensabschnittsgenossen, das heißt, diese Menschen haben mich ein ganzes Stück meines Weges begleitet und mein Leben mit vielen positiven, sowie negativen Dingen ausgefüllt. Aber irgendwann habe ich dann das Gefühl, sei es durch einen Umzug oder einen Arbeitswechsel, dass diese Freundschaft bzw. Bekanntschaft nicht mehr in mein Leben passt, es fühlt sich nicht mehr unkompliziert und erfüllend an, sondern anstrengend und ermüdend. So als ob man sich nichts mehr zu sagen hätte oder wir nun gemeinsam an einer Kreuzung des Lebens stehen und der Eine gerne links abbiegen möchte und ich aber rechts die bessere Richtung finde.

Im ersten Moment fiel mir es natürlich sehr schwer, solch eine Möglichkeit in Betracht zu ziehen diese Türe hinter mir zu schließen. Der Zweifel und mein Gewissen nahmen Platz auf meinen Schultern und beobachteten mich stetig aus den Augenwinkeln. Ein Gefühl, dass ich fast nicht aushalten konnte. Die Last auf meinen Schultern fühlte sich an, als ob ein Elefant auf ihnen Platz genommen hätte. Dennoch entschloss ich mich lieber diese Last zu tragen und mich mit dem Elefant, bzw. den Zweifeln und meinem Gewissen, anzufreunden, als die anstrengend und ermüdend gewordene Freundschaft in die Länge zu ziehen.

Jetzt, aus heutiger Sicht und vielen Jahren mehr Menschenkenntnis, muss ich aber zugeben, dass es der einzig richtige und fruchtbare Weg für mich gewesen ist. Dadurch, dass ich meinen Blick nach vorne gerichtet und die Möglichkeit genutzt habe wieder andere Türen zu öffnen, also neue Bande zu knüpfen, konnte ich meine Perspektive verändern und meine neue Zukunft anders ordnen. Die neuen Kontakte ermöglichten mir eine andere Sichtweise, zeigten mir abwechslungreiche Ideen auf und bereicherten so meinen nächsten Lebensabschnitt.

Ich würde heute nicht da stehen, wo ich jetzt bin. Es erfüllt mich mit großer Dankbarkeit, dass ich diesen besonderen Menschen begegnen durfte, sie meine Freunde nennen darf und mit Ihnen im Moment auf einer gemeinsamen Wanderschaft unterwegs bin.


Mal ehrlich, finden Sie es nicht auch besser wenn Sie sich auf Ihre wahren Freunde im realen Leben wirklich verlassen können, auch wenn diese nur eine Hand voll sind?

Meiner Ansicht nach ist Dies viel erstrebenswerter, als unzählige Freunde bei Facebook und Co. zu haben, die im richtigen Leben völlig nutzlos sind. Haben Sie MUT zum Tun. Sie werden es nicht bereuen.



44 Ansichten

 

​Kirchstr. 38

72348 Rosenfeld

kontakt@kreartiv-kunsttherapie.com

Tel: 07424 - 97 71 988

  • Ich bin bei fb vertreten

© 2017 proudly created by claudiasistek