top of page
  • CS

MUT zur Veränderung...



MUT zur VERÄNDERUNG -Könnte das dein Vorsatz für 2023 sein?


Nichts ändert sich, bis man sich selbst ändert. Und auf einmal ändert sich alles.


Veränderung, verändern , verwandeln, den Mut aufzubringen etwas zu verändern, hat etwas mit unseren Gefühlen zu tun.


GEFÜHLE bestimmen schon immer unseren Alltag - viel mehr, als wir alle vermuten.

Eine Welt ohne Gefühle wäre voller Störungen. Das Fehlen der Gefühle würde wirklich verhindern, dass der überwiegende Teil unserer Entscheidungen überhaupt getroffen werden können.

VERÄNDERUNGEN werden oft durch ein inneres Bauchgefühl auf den Weg gebracht.


Leider sind eben diese wichtigen Gefühle, durch die verschiedenste Anforderung und/oder Überforderung, bei vielen Menschen im Laufe der Jahre (zum Teil)verschüttet worden.


In der KUNSTTHERAPIE gibt es kreative Möglichkeiten in der Gestaltung über die diese Gefühle wieder ausgegraben werden können. Dadurch können wir uns aktiver und bewusster in unserem Gefühlsleben zurechtfinden und sich für eine VERÄNDERUNG im Leben zu entscheiden, fällt dann bedeutend leichter. Das schöne ist daran, keine/e braucht dafür ein bestimmtes Talent oder Können. Alles ist möglich, ich begleite dich gerne.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page